Bayerische Ehrenamtskarte

 

„Denn Engagement ist wertvoll. Und ein Dankeschön wert.“

 

Unter diesem Motto steht die Bayerische Ehrenamtskarte. Sie ist eine Aner­kennung für den Einsatz freiwillig engagierter Menschen.

Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten Vergünstigungen in vielen staatlichen und kommunalen Einrichtungen (z.B. bei der Bayerischen Schlösser- und Seen­ver­wal­tung, in Schwimmbädern, Theatern, Museen etc.), aber auch bei Partnern in der freien Wirtschaft (Friseure, Einzelhändler und viele mehr).

 

Die bayerische Ehrenamtskarte gilt hier:

Antrag Ehrenamtskarte

 

Übersicht der Anbieter von Vergünstigung im Landkreis Dingolfing-Landau
(Stand Januar 2015) 

 

 

 

Die bayerische Ehrenamtskarte erhält, wer:

  • min. 16 Jahre alt ist

  • sich seit min. 2 Jahren ehrenamtlich engagiert und zwar:
              durchschnittlich ca. 5 Stunden pro Woche oder
              in befristeten Projekten min. 250 Stunden/Jahr

  • sein Ehrenamt in dem Landkreis ausübt, in dem auch sein Wohnsitz ist

 

Die blaue Ehrenamtskarte ist drei Jahre lang gültig und muss dann wieder neu beantragt werden.

 

 

Den Antrag auf eine Ehrenamtskarte können stellen:

  • Kommunen und Organisationen

  • die Ehrenamtlichen selbst

 

Zuständiger Ansprechpartner:

Landratsamt Dingolfing-Landau
Sandra Römer, Amt für Soziales und Senioren
Tel.: 08731 / 87 456
Fax: 08731 / 87 744
Email: sandra.roemer@landkreis-dingofling-landau.de
www.landkreis-dingolfing-landau.de/BayerischeEhrenamtskarte

 

Antrag Ehrenamtskarte

 

Antragsformular Ehrenamtskarte Dingolfing-Landau

 

 

 

Antrag Ehrenamtskarte

 

Formular für neue Akzeptanzpartner