Integration durch Sprache

Termine & Aktuelles

Schulung und Austauschtreffen der Sprachförderer

Am 20. Oktober um 14 Uhr findet im Schlappinger Hof in Reisbach eine Schulung für die ehrenamtlichen Sprachförderer des Projektes "Integration durch Sprache" statt. Thema der Schulung ist "Dass was bleibt - so geht Unterricht gehirngerecht" und "Best practice für den gelungenen Schulunterricht". Referentin ist Daniela Bätz. Im Anschluss können sich alle freiwilligen Lehrer bei einem Dankesessen über ihre Erfahrungen austauschen.